Stoffprofile

Die Informationen über die Kontaminanten, Arzneimittel und Toxine stammen aus den Veröffentlichungen der Behörden oder der wissenschaftlichen Literatur (siehe Quellen).

Die Bewertung der Pestizide hinsichtlich ihrer möglichen Wirkung auf Mensch und Umwelt erfolgt anhand von 15 Parametern. Das Bewertungsverfahren stammt aus der „Schwarzen Liste der Pestizide“ (web link) von Greenpeace und dem von mir entwickeltem Toxic Load Indicator (web link ). Das dunkelste Rot entspricht jeweils der höchsten Einstufung (“x” bzw. 5 bei Greenpeace oder 10 beim TLI), das hellste Blau der niedrigsten.