Pestizide in ökologisch und konventionell produzierten Lebensmitteln

Am 12.01.2016 veröffentlichte die Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen meinen Bericht "Pestizide in ökologisch und konventionell produzierten Lebensmitteln. Vergleich der Belastungssituation anhand gesamtdeutscher Daten der Lebensmittelüberwachung 2011-2013." Die taz (Zu den Vitaminen gibt‘s Pestizide), die Berliner Zeitung (Öko- oder konventionelle Produkte? Der Pestizid-Vergleich)…

Mehr Lesen
Amt “schützt” Verbraucher Vor Informationen

Amt “schützt” Verbraucher vor Informationen

Interessiert man sich als VerbraucherIn für Schadstoffe oder Rückstände von Tierarzneimitteln in Lebensmitteln, könnte man sich zum Beispiel die Lebensmittelberichte des Bundesamtes für Verbraucherschutzes und Lebensmittelsicherheit (BVL) ansehen. Diese sind schön geschrieben und beinhalten eine nette Zusammenfassung der Ergebnisse der…

Mehr Lesen

Einmischen lohnt sich

Immer wieder werde ich gefragt, was sich bezüglich Pestizidrückständen im Essen in den letzten Jahren verändert hat. Deshalb an dieser Stelle ein Rückblick auf ein langes Thema: unsichere Höchstgehalte von Pestiziden in Lebensmitteln und ein Plädoyer für mehr Engagement. Vor…

Mehr Lesen